Offene Führungen

Das Museum Herrenmühle entdecken –
Offene Führungen durch die Ausstellung „Brot und Wein“

  • Sie kennen das Museum Herrenmühle noch nicht?
  • Sie wollten schon immer mal ins Museum, aber irgendwie ergab sich nie die Gelegenheit?
  • Oder Sie wollen mal wieder ins Museum und mehr Hintergründe erfahren?
  • Sie haben Gäste, denen Sie die Geschichte der älteste Weinstadt Frankens und
    der Mühlen in Hammelburg näherbringen möchten?
  • Ihre Kinder möchten etwas Spannendes erfahren?

Dann haben wir was für Sie!

Unsere qualifizierten Gästeführerinnen zeigen Ihnen jeweils am 2. und 4. Samstag im Monat das Museum Herrenmühle mit der Dauerausstellung "Brot und Wein".

Dabei erfahren Sie allerlei über die Geschichte des Weinbaus, über Leben und Arbeiten in der Mühle, über Brot und Wein in den christlichen Religionen und natürlich einiges zum Thema Weingenuss. Und unserer Museumsmäuse sorgen für Spannung bei den kleineren Gästen.

4,- €/ Person (Eintritt, Führung)
2,- €/ Kinder ab 6 Jahre

Die nächsten Termine finden ab Mai 2022 statt!

Treffpunkt: Museum Herrenmühle, Turnhouter Str. 15

Beginn: 11.00 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde

Mitzubringen sind: FFP2-Maske (für Gäste ab 15 Jahre) sowie Zeit und Freude am Entdecken.

Gruppen empfehlen wir eine vorherige Anmeldung.

 Tel.: 09732-782448 (Museum) oder 09732 - 902330 (Museumsleitung) oder 09732 - 902430 (Touristinfo)

………………………………………………………………………………………………………………………………

Bildnachweis
Lebendige Führung durch das Museum Herrenmühle
Foto: Gerd Schaar


Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Mehr Infos...